Einfamilienhaus, Weilheim / Teck

Projektdaten
Fertigstellung:11/2005
Architekten:Karl-Heinz Schöllkopf

Einfamilienhaus in Niedrigenergiebauweise

 

Neubau eines Wohnhauses als Massivbau mit einem hochwärmedämmenden Mauerziegel als Pultdachgebäude am südlichen Rand des Baugebietes Gänsweide in Weilheim mit unverbaubarem Blick auf Limburg und den Albtrauf. Entwurfsziele: einfacher, klarer Grundriss, viel Wohnfläche in wenig Kubatur.

 

Wohn- und Nutzfläche: 192 m²