Reihenhäuser, Schorndorf

Projektdaten
Fertigstellung:10/2003
Architekten:Matthias von Schroeder

(Projektrealisierung teilweise noch als Partner in Arch.-büro Haith_John_von Schroeder, Stuttgart; bis 2001)

13 Reihenhäuser "Am alten Mühlbach"

 

Im Rahmen des neuen Wohngebiets auf der Fläche der ehemaligen Fabrik Pfleiderer in Schorndorf wurde eine Reihenhausgruppe mit 13 Hauseinheiten in Niedrigenergiebauweise realisiert. Die Konzeption für das neue Wohnviertel beruht auf dem Prinzip der klassischen Gartenvorstadt. Ökologische, ökonomische sowie gemeinschaftliche Faktoren bestimmten die Gestaltung des Gesamtprojekts. Für die voll unterkellerten Reihenhäuser sind An- und Aufbaureserven vorgesehen, so dass Wohnbedürfnisse für kleine und große Familien abgedeckt werden. Die Grundrisse im Erdgeschoß sind in offener Form angelegt, im Obergeschoß befinden sich Kinder- und Schlafzimmer. Großzügige Fensteröffnungen auf der Süd-West-Seite ermöglichen die Nutzung passiver Sonnenenergie. Die Häuser sind in Massivbauweise mit Dachbegrünung hergestellt. Je Hauseinheit sind Wohnflächen zwischen 117 m² und 160 m² realisiert.